TERMINE

Dienstag: 02.07.
Donnerstag: 04.07.

Dienstag: 09.07.
Donnerstag: 11.07.

Dienstag: 16.07.
Donnerstag: 18.07.

Dienstag: 23.07.
Donnerstag: 25.07.

ÜBER DAS WORKSHOP

Der Workshop wird Einblicke in die verschiedenen Elemente der Hip-Hop-Kultur wie Tanzen, Graffiti und Songwriting vermitteln, dabei wird Thenk mit den Teilnehmern die Wurzeln des Rap ergründen und Songwriting und das Rappen selbst einüben.

ZIEL DES WORKSHOPS

Die Vermittlung von Fachwissen über die Hip Hop Kultur spielt eine wesentliche Rolle und die Workshops bieten einen Anreiz, diese durch praktische Interaktion kennenzulernen und als Ausdrucksform der eigenen Persönlichkeit zu erfahren. Das Angebot, persönliche Erfolgserlebnisse und Anerkennung innerhalb der Workshopgruppe oder live auf der Bühne zu erfahren, sowie individuelle Fähigkeiten und Fertigkeiten zu entdecken und auszubauen, sollen eine positive Selbstwahrnehmung der Teilnehmerinnen und Teilnehmer ermöglichen und fördern.

WORKSHOP INHALTE

Tanzen = Locking, Popping, Breakdance, Party
Graffiti = Outlines, Tags, Character, Murials
Rappen = 16 Bars, Lyrics, Flow, Style
Musik Biz = Majors & Indis, Deal, Vertrieb

0173 - 5812732

Jetzt buchen

VERGANGENE WORKSHOPS

ALLE WORKSHOPS

9 Monate Breakdance
JAN 1998 – SEP 2015
Total: 70 Workshop Tage, 200 Tänzer unterrichtet

1998 – 1999 Jugendzentrum Go’In, Darmstadt/Eberstadt
1998 – Jugendzentrum BONIS TREFF, Hanau/Maintal
1998 – Jugendzentrum KOM’MA, Langen,Hessen
1998 – Jugendzentrum Riedstadt, Goddelau
1998 – Jugendzentrum Bischofsheim, Maintal
1998 – Jugendzentrum Sprendlingen, Dreieich
1999 – Tanzschule Tanzszene Frankfurt-West
1999 – 2000 – Künstlerschule Screamfactory – Institute of Performing Arts
2015 – AWO Preungesheim, Frankfurt