ENGLISH

It was the year 1975 when I was born in the zodiac sign of the fish in Hamm, from my parents I got the name Serdar, which has the meaning „the supreme commander“. My family name is Yildiz, which means Star in German and Star in English. What an irony now in, I must say. For now I am my supreme commander because I am self-employed and had to do with stars in my life.
At the age of 4, I was able to hear the music for the first time. At home a lot of music was played, not only from the tape recorder but also live. When we had family visit, the Turkish guitar Saz was unpacked and songs were sung. One year later (1980) I already started collecting posters and stickers from the youth magazine BRAVO. With our siblings, we paved our room with it and heard NDW music at the beginning.
Well, then came the year 1983, when I was 8 years old I could watch on television how a new youth culture came about. The US dance films Breakin and Beatstreet created a break-dance wave in Germany, a hype was practically triggered. Even the German TV media such as the ZDF responded and broadcast „Breakdance with Eisi Gulp“ a program where you could learn breakdancing in front of the TV. I was flashed, I tried to join, but I was still too small for it.
After school, I spent a lot of time in front of the TV and watched all music broadcasts ao. The hit parade, disco, disco and Formula One. At the age of 10, I already made my first mixtapes, playing over the Turkish MC tapes of my parents with the music from the radio. Finally, in November 1989, I started dancing at the age of 14.
Meanwhile, 28 years of my life as an entertainer have passed, I made many experiences as different characters. Was national and international as a dancer, choreographer, backing singer, promoter, manager, organizer, producer, book author, graphic artist, small actor and comedian active. The entire story is on this website and the story continues … ..

DEUTSCH

Es war das Jahr 1975 als ich im Sternzeichen des Fisches in Hamm auf die Welt kam, von meinen Eltern erhielt ich den Namen Serdar, das die Bedeutung „Der oberste Kommandant“ hat. Mein Familienname lautet Yildiz, das auf Deutsch Stern und auf Englisch Star heisst. Welch eine Ironie jetzt im nach hinein, muss ich feststellen. Denn mittlerweile bin ich mein oberster Kommandant da ich selbstständig bin und mit Stars in meinem Leben zu tun hatte.

Im Alter von 4 Jahren konnte ich die Musik zum ersten mal wahrnehmen. Bei uns Zuhause wurde viel Musik gespielt, nicht nur aus dem Kassettenrecorder sondern auch live. Wenn wir Besuch von der Familie hatten, wurde die Türkische Gitarre Saz ausgepackt und Lieder wurden gesungen. Ein Jahr später (1980) begann ich bereits Poster und Aufkleber aus der Jugendzeitschrift BRAVO zu sammeln. Mit meinen Geschwistern pflasterten wir damit unser Zimmer und hörten Anfangs noch NDW Musik.

Tja, dann kam das Jahr 1983, mit 8 Jahren konnte ich damals im Fernsehen verfolgen, wie eine neue Jugendkultur entstand. Durch die US-Tanzfilme Breakin und Beatstreet enstand eine Breakdance Welle in Deutschland, ein Hype wurde praktisch ausgelöst. Sogar die Deutschen TV Medien wie das ZDF reagierte und sendete mit „Breakdance mit Eisi Gulp“ eine Sendung, wo man vor dem Fernseher Breakdance erlernen konnte. Man war ich geflasht, ich versuchte mitzumachen, doch noch war ich zu klein dafür.

Nach der Schule verbrachte ich viel Zeit vor dem Fernseher und verfolgte alle Musik Sendungen u.a. Die Hitparade, Disco, Disco und Formel Eins. Mit 10 Jahren erstellte ich bereits meine ersten Mixtapes, dabei überspielte ich die Türkischen MC Kassetten meiner Eltern mit der Musik vom Radio. Schließlich war es im November 1989 soweit, daß ich im Alter von 14 Jahren mit dem Tanzen anfing.

Mittlerweile sind 28 Jahre meines Lebens als Entertainer vergangen, ich machte viele Erfahrungen als verschiedene Charaktere. War National sowie International als Tänzer, Choreograph, Backgroundsänger, Promoter, Manager, Veranstalter, Produzent, Buchautor, Grafiker, Kleindarsteller und als Comedian aktiv. Die gesamte Geschichte befindet sich auf dieser Webseite und die Story geht weiter…..